Kontakt
Geschäftsstelle
Potsdamer Straße 10
14513 Teltow
Tel: 03328/ 471856
Fax: 03328/ 309397
E-Mail:vmneteltow@
          arcormail.de


Sprechzeiten:
Di: 9.00 – 11.00 Uhr
14.00 – 18.00 Uhr
Do: 9.00 – 11.00 Uhr
12.00 – 16.00 Uhr
 
 

Neuer Betriebskostenspiegel für das Land Brandenburg erschienen

Im Nachgang zum bundesweiten Betriebskostenspiegel vom Oktober 2019 hat nun der Deutsche Mieterbund den Betriebskostenspiegel für das Land Brandenburg veröffentlicht.

 

Diesem Betriebskostenspiegel liegen Daten aus den Abrechnungen unterschiedlicher Vermieter für insgesamt rund 734.000 qm Wohnfläche zugrunde, die von den Mietervereinen im Landesverband  anonymisiert zur Verfügung gestellt wurden. Die Betriebskostenspiegel werden vom Deutschen Mieterbund jährlich herausgegeben, auch um mehr Transparenz bei der Bewertung der Bewirtschaftungskosten, der sog. zweiten Miete, herzustellen.

 

Dem vorliegenden Betriebskostenspiegel für das Land Brandenburg ist zu entnehmen, dass im Land Brandenburg durchschnittlich Betriebskosten in Höhe von 2,69 Euro/qm/Monat anfallen; würden alle betriebskostenarten einzeln zu zahlen sein, kann die Belastung 2,90 Euro/qm/Monat erreichen. Im Bundesdurchschnitt fallen 2,16 Euro/qm/Monat bzw. 2,81 Euro/qm/Monat an, was vor allem durch die regionalen Unterschiede der Kosten für die Beheizung und den Bezug von Trink- und die Beseitigung von Abwasser bedingt ist. Die erhebliche Kostenspreizung bei den Kosten des Betriebes verbundener Heizungs- und Warmwasseranlagen sind ein Beleg dafür.

 

Auch wenn - und das muss beachtet werden – der Betriebskostenspiegel lediglich als eine Orientierungshilfe nutzbar ist, sollten nicht nur unsere Mitglieder Ihre Abrechnungen zumindest hinsichtlich der Plausibilität der Kosten sichten und entscheiden, ob eine tiefere Prüfung der Abrechnungen mit unserer Hilfe erforderlich ist.




BK-Spiegel Brdbg | Autor: DMB